Radiofeature zum Nachhören: Saatgut – Grundlage der Nutzpflanzenvielfalt

Das Feature zum Saatgutfestival in Düsseldorf:
Saatgut – Grundlage der Nutzpflanzenvielfalt
WDR 5 Neugier genügt – das Feature | 29.03.2018 | 20:10 Min.

„Mitte der 80er Jahre wuchs der Widerstand gegen den Arten- und Sortenschwund, der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) gründete sich, die erste Initiative in Deutschland, die auf den Verlust aufmerksam machte und ganz praktisch daran ging, alte Gemüsesorten weiter zu verbreiten. Seitdem haben viele Menschen die Brisanz des Themas erkannt und befassen sich damit, Saatgut zu vermehren – auch Landwirte. Seit einigen Jahren finden regelmäßig im Frühjahr Saatgutfestivals statt, wo es um den Wert von Vielfalt geht, und auf denen Samen getauscht werden.“

Interviews auch vom Saatgutfestival in Düsseldorf auch mit Helmut Leopold und Nadja Hildebrand von der Bergischen Gartenarche zum Bauerngarten und Permakulturhof.

Autorin: Susanne Kabisch
Redaktion: Regina Tanne

 

Advertisements